Prävention

Prävention - Pilates Kurs

Prävention



Pilates ist ein einzigartiges Training zur Stärkung der Körpermitte sprich der tiefen Muskulatur. Konzentriert, kontrolliert und fließend ausgeführte Bewegungen sprechen gezielt die rumpfstabilisierende Muskulatur der Wirbelsäule an. Die intensive Ausführung der Übungen verbessert Körperhaltung, Koordination und Ausdauer. Die Flexibilität in der Bewegung wird gesteigert. Die erlernten Übungen lassen sich wunderbar in den häufig von Bewegungsmangel bestimmten Alltag integrieren. Erlernen Sie in diesem Kurs die Grundprinzipien der Pilates-Methode Zielgruppe: Personen mit Bewegungsmangel, gelegentlichen Rückenbeschwerden oder Schulter-Nacken-Verspannungen, zum Abbau von Stress, zur Verbesserung der Haltung. Dieser Kurs ist nach § 20 SGB V Abs. 1 zertifiziert. Die Kursgebühren werden bei regelmäßiger Teilnahme i.d.R. zu 80 % von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet!.